HOME
HOME
 
 
MITGLIED WERDEN
 
AUSSTELLUNGEN
 
KUNST FÖRDERN
HOME
 
HOME
 
 
VERANSTALTUNGEN
 
VORSTAND
 
KONTAKT
 
STIFTUNGEN
 
KMV_Logo_1020_216_Gen2_3
VON DER HEYDT
MUSEUM
 
MUSEUMSSHOP
 
IMPRESSUM
 
NUR FÜR
MITGLIEDER
 

ARTLETTER

 
DATENSCHUTZ
ERKLÄRUNG
 

Kinonachmittage

Künstlerportraits


Eine Filmreihe des KMV
im Rex Filmtheater Elberfeld

Samstags um 15 Uhr
KMV-Mitglieder erhalten € 1 Rabatt
Samstag, 8. Dezember, 15 Uhr
Pollock
Regisseur: Ed Harris

Jackson Pollock, ein verbitterter amerikanischer Maler, lernt 1941 auf einer Vernissage die Jungkünstlerin Lee Krasner kennen. Die junge Frau interessiert sich für den Maler und für seine Werke. Sie werden ein Paar. Als Lee das überragende Talent, über das Jackson verfügt, bemerkt, vernachlässigt sie für ihn ihre eigene Karriere, um ihn zu unterstützen. Peggy Guggenheim erklärt sich bereit, Pollocks Werke in ihrer Galerie Art of This Century in Manhattan auszustellen. Die Ausstellung ist ein voller Erfolg, Pollocks Name ist in aller Munde. Das Life Magazine bezeichnet ihn sogar als einen der wichtigsten Künstler der Welt. Doch der Ruhm steigt Pollock bald zu Kopf. Schon vorher dem Alkohol nicht abgeneigt, trinkt er nun bis zum Exzess. Seine Frauengeschichten - unter anderem mit Peggy Guggenheim – zerstören seine Beziehung zu Lee.
 
Samstag, 12. Januar, 15 Uhr
Frida, von Julie Taymor
 
Samstag, 16. Februar, 15 Uhr
Marina Abramovic: The Artist is present, von Matthew Akers
 
Samstag, 16. März, 15 Uhr
Exit through the Gift Shop, von Banksy
REX Filmtheater
Kipdorf 29
42103 Wuppertal
rexwuppertal.de