HOME
HOME
 
 
MITGLIED WERDEN
 
AUSSTELLUNGEN
 
KUNST FÖRDERN
HOME
 
HOME
 
 
VERANSTALTUNGEN
 
VORSTAND
 
KONTAKT
 
STIFTUNGEN
 
KMV_Logo_1020_216_Gen2_3
VON DER HEYDT
MUSEUM
 
MUSEUMSSHOP
 
IMPRESSUM
 
NUR FÜR
MITGLIEDER
 

ARTLETTER

 

Kinonachmittage

29. April 2017
Neo Rauch –
Gefährten und Begleiter
von Nicola Graef

 
Der gebürtige Leipziger Neo Rauch gilt als einer der erfolgreichsten Maler seiner Generation, dessen Bilder maßgeblich von seiner eigenen Lebensgeschichte und insbesondere seiner Kindheit in der DDR geprägt sind. Heimat ist überhaupt ein zentrales Thema für den Künstler, der sich selbst nie weit von ihr entfernt hat. Heute werden seine Werke von Sammlern aus aller Welt gekauft, ganz gleich ob Südkorea, Russland, den USA oder Israel. Doch was macht seine Malereien, in deren Motiven nur wenig Hoff nung und Glück vorzufinden sind, aus? Dokumentarfi lmerin Nicola Graef will der geheimnisvollen Aura von Rauchs Bildern auf die Spur gehen. Dabei kommt nicht nur Rauch selbst zu Wort, sondern auch seine zahlreichen Bewunderer und wichtige Wegbegleiter wie seine Frau Rosa Loy, die ihn seit jeher unterstützen.
29. Oktober 2016
Peggy Guggenheim –
Ein Leben für die Kunst
von Lisa Immordino Vreeland, 2015
Peggy Guggenheim sammelte während ihres außergewöhn- lichen Lebens zahlreiche Kunstwerke. Die berühmte Mäzenin entdeckte Künstler wie Jason Pollock und stand im guten Kontakt zu Größen wie Pablo Picasso und James Joyces. Sie verfolgte die Vision, eine der größten Kollektionen der modernen Kunst zusammen- zutragen und war ihrer Zeit nicht nur voraus, sondern gestaltete sie mit. Lisa Immordino Vreeland schaff t in ihrer Dokumentation "Peggy Guggenheim – Ein Leben für die Kunst“ ein Porträt, dass durch seltene Tonaufnahmen zum Leben erweckt wird

Künstlerportraits


Eine Filmreihe des KMV
im Rex Filmtheater Elberfeld

Samstag um 15 Uhr
KMV-Mitglieder erhalten € 1 Rabatt

REX Filmtheater


Kipdorf 29
42103 Wuppertal
rexwuppertal.de

Filmplakat_Neo_Rauch_rgb_85