Logo des Kunst- und Museumsverein Wuppertal

Jankel Adler, Durch die Hand Schauender, um 1935, Von der Heydt-Museum Wuppertal

kunstförderung

hat in Wuppertal Tradition.1866 gründeten Bürgerinnen und Bürger der Stadt den Barmer Kunstverein und 1892 den Elberfelder Museumsverein. Beide Vereine schlossen sich 1946 zum Kunst- und Museumsverein (KMV) zusammen.
mehr erfahren

mitglieder

können regelmäßig die renommierte Sammlung und die Wechselausstellungen im Von der Heydt-Museum besuchen und an attraktiven Veranstaltungen teilnehmen.
mehr erfahren

Büro des KMV aktuell nicht besetzt

Liebe Mitglieder,

aktuell ist das Büro am Wall 24a aus gesundheitlichen Gründen nicht besetzt.

Vielen Dank für Ihr Verständnis,

das Team des KMV

Spendenaufruf #artistsinshelter

HIER geht es zum Spendenaufruf

#artistsinshelter

Menschen im ukrainischen Literatur- und Theaterbetrieb, Lektor:innen, Übersetzer:innen, Gestalter:innen, Dramaturg:innen und viele weitere werden über lange Zeit keine Einkünfte aus ihrer Arbeit generieren können, ob sie in der Ukraine bleiben oder das Land verlassen.

#artistsinshelter organisiert einen finanziellen Schutzschirm für
Literaturschaffende aus der Ukraine.

#artistsinshelter sammelt Geld, das die ausbleibenden Honorare für Projekte abfedern und die Zukunft künstlerischer Tätigkeiten garantieren soll.

#artistsinshelter ist eine Initiative deutschsprachiger Kulturschaffender, eine Kooperation der Münchener Kammerspiele, der Stiftung Erinnerung, Verantwortung und Zukunft (EVZ) und wird unterstützt von Claudia Roth, der Staatsministerin für Kultur und Medien.